shadow_left
Logo
Shadow_R

Referenz Gallerie

Schloss Meindorf (Heute Krankenhaus) Tengelmann Markt in Magdeburg.
Schloss Meindorf (Heute Krankenhaus)
Tengelmann Markt in Magdeburg.
Herrenhaus in Bergen Fassaden Verziegelung
Herrenhaus in Bergen
Fassaden Verziegelung

Information

Impressum
 
   
Dachdeckerei

Das Dach ist die Krönung eines Hauses und somit auch ein wichtiger Bestandteil, denn ohne ein Dach
wäre das Leben im Haus ziemlich ungemütlich. Allerdings kann es mit den Jahren passieren, dass das Dach
eine Sanierung benötigt, Umwelteinflüsse wie Regen, Frost oder auch Schmutz, können das Dach angreifen.
Moose, Algen oder auch poröse und beschädigte Ziegel sind dann meistens das Resultat.

Eine Dachsanierung kann aber unter anderem auch durchgeführt werden, wenn alte, asbesthaltige Ziegel
entfernt und gegen neue ersetzt werden müssen. Empfehlenswert ist es auch bei Altbauten das Dach zu sanieren,
denn oftmals ist genau dieses schlecht wärmegedämmt. Mit einer neuen professionellen Wärmedämmung kann
man eine Menge Energie einsparen und schont so gleichzeitig sein Portemonnaie.
Image

Sind die Dachziegel nur zum Teil beschädigt, hat man zum Beispiel die Möglichkeit
das Dach mit einer speziellen Beschichtung zu „überziehen“. Diese Methode ist relativ einfach und im Gegensatz zu einem komplett neuem Dach auch preiswerter, es immer auf den Grad der Beschädigung an. Bei der Beschichtungsmethode werden die Ziegel und die Dachrinne gereinigt und die beschädigten Dachziegel ausgewechselt.

Je nach Bedarf wird auch der Dachfirst noch ausgebessert, zum Schluss wird
dann spezielle Außenbeschichtung auf das Dach, beziehungsweise die Ziegel aufgetragen. Bei der Beschichtung hat man sogar die Möglichkeit zwischen verschiedenen Farben zu wählen und kann seinem Haus so direkt eine neue
Optik verleihen.

Ist das Dach jedoch zu stark beschädigt oder es fehlen sogar mehrere Ziegel, muss es in der Regel neu gedeckt werden. Am besten ist es jedoch sich mit einem Fachmann das Dach anzugucken und dann zu entscheiden was am Besten gemacht wird. Der Dachdecker hat dann auch die Möglichkeit die Kosten und die Dauer der Dachsanierung einzuschätzen. Ratsam ist es jedoch sich mehrere Angebote einzuholen und das Beste auszusuchen, denn so kann man eventuell sogar noch etwas Geld sparen.